Lade Veranstaltungen

Das Studiotheater von Anatolij Skakovskij präsentiert das Theaterstück „Die Geschichte von Fedot, dem tapferen Bogenschützen“ nach Leonid Filatow. Der bekannte russische Schauspieler, Schriftsteller und Regisseur Leonid Filatow (1946-2003) verfasste sein Werk nach Motiven eines russischen Volksmärchens.

In Reimform erzählt das Theaterstück vom schweren Leben des russischen Volkes, das unter dem Joch dummer, grausamer und eitler Herrscher ächzt. Der Zar findet Gefallen an der schönen und klugen Frau des Fedots. Er versucht Fedot mit einer unlösbaren Aufgabe loszuwerden.

Regie: Raissa Shtyvelmann