„Ein halbes Jahrhundert Literatur“

„Ein halbes Jahrhundert Literatur“

Donnerstag, 30. Januar 2014
 
Autoren-Abend mit dem Schriftsteller Vadim Perelmuter zu Ehren seines 70. Geburtstags
In russischer Sprache

 
Vadim Perelmuter (*1943 Moskau) lebt seit 1997 lebt er in München als Poet, Übersetzer und Literaturhistoriker. Er gilt als Experte für russische Poesie und ist der Entdecker des bedeutenden Schriftstellers Sigismund Krschischanowskij. Perelmuters eigene Poesie vereint in sich die klassische Strenge und die avantgardistische Suche, Ernsthaftigkeit und feine Ironie. Einen besonderen Platz nehmen in seinem Werk die minimalistischen Genre ein wie Einzeiler, Zweizeiler, die er selbst als „Wenigzeiler“ bezeichnet.
 
19 Uhr, Eintritt: €5,- / ermäßigt € 3,-