Einblicke in die aktuelle Moskauer Filmszene

Einblicke in die aktuelle Moskauer Filmszene

Einblicke in die aktuelle Moskauer Filmszene gewährt die Veranstaltung am 22. September 2011 in der Tolstoi-Bibliothek München.
 
Film-Abend in der Tolstoi-Bibliothek mit der Moskauer Regisseurin Galina Evtushenko
Zu Gast ist Galina Evtushenko, Drehbuchautorin, Regisseurin sowie Produzentin von Dokumentar- und Spielfilmen.
In den Räumlichkeiten der Tolstoi-Bibliothek wird ihr einstündiger Film „Polustanok“ gezeigt. Der 2008 entstandene Kinofilm beschäftigt sich mit den Lebensjahren von Leo Tolstoi (1828-1910) vor seinem Tode und fragt nach der letzten großen Suche des Schriftstellers.
Galina Evtushenko hat für den Film u.a. originale Film- und Schriftquellen zu Leo Tolstoi verwendet. Der Film wird im russischen Original mit deutschen Untertiteln gezeigt. Anschließend besteht die Möglichkeit für Fragen und Diskussion mit der Regisseurin.
Galina Evtushenko lehrt an der Moskauer Universität. Für ihr filmisches Schaffen wurde sie vielfach ausgezeichnet. Sie ist Gründerin und Leiterin des Filmstudios „ROSA“ in Moskau.
 
>>download Pressemitteilung<<